Im gemütlichen Ambiente des Auerbacher Bürgerhaus Kronepark fand die Jahresabschlussfeier der Frauen des Turngau Bergstraße statt. Ausgerichtet wurde diese Veranstaltung durch den TSV Auerbach, der mit seinem Organisationsteam für ein unterhaltsames Programm und einem reichhaltigen Kuchenbuffet sorgte.

Begrüßt wurden die rund 230 Teilnehmer aus 11 Vereinen durch Renate Müller, Fachwartin im Tunrgau Bergstraße. Sie ist auch federführend für die Organisation und Durchführung der Jahresabschlußfeier verantwortlich, was sie durch ihre jahrelange Tätigkeit natürlich problemlos machte. Auch Boris Held, 1. Vorsitzender des TG Bergstraße sprach einige Grußworte und übergab anschließend das Mikrophon an den ausrichtenden Verein.

Die Moderation erfolgte durch Vereinsvertreter, die nicht nur die einzelnen Darbietungen des Programm ansagten, sondern die eine oder andere Gruppe auch vorstellte. Das Programm, das unter anderem aus Gymnastik-, Turn- und Showvorführungen bestand, wurde durch Sketche und Musikalische Darbietungen ergänzt und sorgte damit für ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm.

Der gesellige Teil mit Kaffee und reichhaltigem Kuchenbuffet bildete wie immer den Abschluß der gelungenen Veranstaltung. Mit dem traditionellen Abschlusslied "Ein schöner Tag" ging auch dieses Jahr diese wunderbare Turngau Veranstaltung zu Ende.