Hessischer Turnverband bezieht Stellung zur Flüchtlingskrise

Der Hessische Turnverband e.V. (HTV), seine Turngaue und Vereine bekennen sich zur Hilfe von Flüchtlingen.
In einer Landesverbandsratssitzung verabschiedeten das HTV-Präsidium, der Vorstand der Hessischen Turnjugend und die Vorsitzenden der 20 hessischen Turngaue eine gemeinsame Erklärung.
In dieser Resolution setzt der HTV ein Zeichen gegen Diskriminierung und Fremdenhass und bekennt sich zur demokratischen und sozialen Verantwortung der hessischen Turnerinnen und Turner in der aktuellen Flüchtlingskrise.

pdf-1076Resolution des Hessischen Turnverbandes zur Flüchtlingskrise Beliebt